Nachdem wir wiederholt auf das Thema des Bildens von Gartentöpfen und Blumenbeeten aus Betonblöcken eingegangen sind, werden wir uns in den folgenden Zeilen mit den möglichen Varianten der künstlerischen Dekoration befassen. Betonsteine ​​sind in der Regel ein Überbleibsel bestimmter Bautätigkeiten und wie viele andere Werkstoffe, wie z. B. farbige Keramikstücke, Terrakotta, Gips oder ähnliche Hartlotmischungen, andere. Dutzende und sogar Hunderte unnötiger farbiger Details wie Perlen, Glas, dekorative Kieselsteine ​​usw. können in jedem Haus einzeln gefunden werden. Wenn Sie sich entscheiden, einen Topf oder ein Blumenbeet aus Betonblöcken herzustellen, kann dies mit wenig Zeit und Mühe den grauen Boden in ein buntes Märchen verwandeln.




Es gibt viele verschiedene Ansätze, um eine solche Idee umzusetzen. Eine der am häufigsten verwendeten ist die Verwendung von Keramikfliesenstücken, um ein Mosaik zu erstellen. Natürlich hat dieses Unterfangen seine eigenen Besonderheiten, denn je nach Liebe zum Detail kann der Betonblock mit großen farbigen Stücken ausgekleidet werden oder es kann nach einer Zusammensetzung einer bestimmten Form, Elementen, Farben usw. gesucht werden.
Die Dekoration von Beton mit verschiedenen Materialien ist von Natur aus ein Dekorationsmuster, das von den Worten nicht abgedeckt werden kann, da die möglichen Varianten Tausende sind. Deshalb überlassen wir diesen Teil der individuellen Vorstellungskraft jedes Einzelnen von Ihnen.