Decoupage - Französisch bedeutet "schneiden" oder, mit anderen Worten, eine Collage oder einen Papierantrag erstellen.

Decoupage ist eine angewandte Kunst, bei der ein Motiv oder Bild aus verschiedenen Materialien (hauptsächlich Papier, aber auch Holz, Leder oder Stoff) ausgeschnitten wird. Das Motiv wird dann zur Dekoration (Holz, Metall, Stoff usw.) unter Verwendung verschiedener effektiver Decoupage-Techniken auf eine bestimmte Oberfläche geklebt oder geklebt.

Jedes Detail wird mit mehreren Lackschichten versiegelt, bis das Bild an der Oberfläche ausgerichtet ist und keine Kanten mehr zu spüren sind. Jedes Thema kann verwendet werden, aber das viktorianische Design ist das beliebteste, da das zeitgenössische Decoupage eine Wiederbelebung der europäischen Kunst aus den 18- und 19-Jahrhunderten darstellt.

Es wird hauptsächlich auf einen Gegenstand wie eine kleine Schachtel, einen Teller, eine Vase, eine Kerze oder ein Möbelstück angewendet - zum Beispiel einen Schrank. Sie können alte Möbel auffrischen oder neue dekorieren. Hier werden auch extravagante Einrichtungsgegenstände, Kleidung und Accessoires designt.

Von hier Sie können stöbern Decoupage-Unterricht!

Video-Tutorial zur Decoupage-Serviettentechnik: