Dieses Projekt eines hölzernen Bungalowhauses mit einem Schlafzimmer und einer Veranda grenzt an Minimalismus und bietet gleichzeitig außergewöhnliche Funktionalität auf kleinem Raum. Im ersten Stock befindet sich ein Wohnbereich mit einer Küche und einem Badezimmer im Hintergrund. Die Ebene wird direkt von der schönen Veranda vor dem Haus betreten, und eine Innentreppe führt zum Dachboden, dem Schlafzimmer dieses kompakten Hauses. Der Dachboden führt zu einem gepflegten Balkon direkt über der Veranda.




Interne Verteilung des Hauses:

1. Wohnzimmer - 18.05 m²; 2. Bad - 4.10 m²; 3. Küche - 4.80 m².

Zusätzlich: 4. Veranda vor dem Haus - 7.75 m²;

Dachboden:
1. Raum - 12.09 m²;
Zusätzlich: 2. Balkon - 4.00 m².

Quelle: Ökohaus