Mit diesen Wohnzimmerideen, die die Platzierung eines Fernsehers vor der Küche zeigen, werden wir uns bei der Gestaltung der Inneneinrichtung erneut auf einen interessanten Ansatz zur Aufteilung der Wohnbereiche konzentrieren. Wie bereits erwähnt, kann der Fokus des Bildschirms abhängig von den Prioritäten des Haushalts, der Quelle des natürlichen Lichts, dessen Reflexion ein Hindernis sein kann, der Größe des Raums oder einer Reihe anderer Faktoren unterschiedliche Positionen haben. Wenn sie nur vom Wohnbereich aus sichtbar ist, bleibt die Küche ein isolierter Ort für kulinarische Ereignisse, an dem die unidirektionale Medienwelle nicht beeinträchtigt wird. In den meisten Fällen gilt dies auch für den Esstisch oder einen anderen Essbereich, in dem das Fehlen eines Fernsehers Gespräche zwischen Personen zu einer wichtigen Informations- und Unterhaltungsquelle macht. Andererseits ist eine solche Anordnung in den meisten Ausführungen auch für Mütter praktisch, die ihre Küchenarbeit erledigen können, ohne die Kinder aus den Augen zu verlieren, die einen Film schauen oder auf dem Gerät spielen.








Deko-Ideen mit Wand- und Möbelaufkleber.