In den folgenden Zeilen werden einige Ideen und Tipps für die Innenausstattung des Wohnzimmers vorgestellt, wobei im Voraus darauf hingewiesen wird, dass es sich nur um Berührungen handelt, während das Gesamtkonzept weitgehend von der Persönlichkeit und weniger vom Raum abhängt. Dies sollte daran liegen, dass in diesem Teil des Hauses der größte bewusste Teil des Hauses passiert. Daher ist die Gestaltung dieses Raumes eine logische Widerspiegelung unseres inneren Gefühls von Komfort und Harmonie. Während für einige die Lösung für eine solche Aufgabe in der Pracht und dem Reichtum der Farben liegt, liegt die Antwort für andere in einfachen Stilistiken und Minimalismus. Da der tägliche Trakt eine Sammlung mehrerer verschiedener Funktionszonen ist, sollte ihre harmonische Verschmelzung zu einem Ganzen oder ihre klare Zonierung und Differenzierung berücksichtigt werden. Es sind Farben, Formen, Stoffe und Materialien, die uns dabei helfen, dies zu erreichen. Natürlich ist auch hier das Volumen von großer Bedeutung, denn wenn in geräumigen Räumen mit großen Flächen viele Ideen umgesetzt werden können, ist bei begrenzten Volumina die Funktionalität von entscheidender Bedeutung. Wir glauben, dass wir mit den unten gezeigten Ideen die Gestaltung des Wohnbereichs inspirieren werden:









Deko-Ideen mit Wand- und Möbelaufkleber.