Das aktuelle Rezept für Kartoffeln mit Speck, Pilzen und gelbem Käse kombiniert im Wesentlichen zwei sehr einfache Vorspeisen, die sich gegenseitig ergänzen und das Beste aus den Produkten machen, um eine harmonische Einheit zu erreichen. Eine Hälfte sind die gefüllten Pilze und die andere sind die gefüllten Kartoffeln im Speck. Wenn sie jedoch zusammen vorbereitet werden, können sie als Ganzes betrachtet werden, das in zwei Schritten erstellt wird. Die hier angegebenen Mengen und Verhältnisse können hauptsächlich als Leitfaden für kreative kulinarische Experimente angesehen werden, da die Einfachheit des Rezepts und das Fehlen einer Standardgröße für die Produkte eine Reihe von Variationen zulässt.

Erforderliche Produkte:

Kartoffeln mit Speck, Pilzen und gelbem Käse
8-10 Mittelgroße Kartoffeln
10-12 große Pilze
10-12 Streifen geschnittener Speck
200y er hustete
50y Öl
Salz nach Geschmack

Art der Zubereitung:

Kochen Sie die Kartoffeln und lassen Sie sie abkühlen. Schälen Sie die Pilze, indem Sie die Stümpfe entfernen und in einer Pfanne anordnen. In jede umgedrehte Tasse Pilz etwas Butter geben und mit Salz abschmecken. Ordnen Sie die Sticks separat in der Pfanne. In einem gemäßigten Ofen backen, bis alles durchgegart ist, dann herausnehmen. Zum Abkühlen die Brötchen trennen. Machen Sie mit einem Pfefferreiniger ein Tunnelloch in jede Kartoffel und setzen Sie die gebackenen Pilzstangen so in jedes Loch, dass sie gut verschließen. Eine Butterflocke und einen Käsewürfel darauf verteilen. Mit Salz würzen und in eine Speckscheibe wickeln. Mit einem Zahnstocher sichern. In jeden Biskuit einzeln den fein gehackten Speck geben und mit geriebenem Käse bestreuen. Sie können sie zusammen oder einzeln backen, je nach Ihrem persönlichen Geschmack. Verwenden Sie dabei dieselbe Pfanne (mit Sauce), in der die Pilze ursprünglich zubereitet wurden. Es ist wünschenswert, bei der Anordnung der in Speck eingewickelten Kartoffeln darauf zu achten, dass sich der Käse auf der Oberseite befindet, da er sonst auslaufen kann. Legen Sie einen Kern aus den Kartoffeln in die Pfanne. Im Allgemeinen reichen 20 Minuten in vorgewärmtem 200 ° C sowohl für Kartoffeln als auch für Pilze aus.