Die Idee, dass sich fast jeder, der Erfahrung und Lust hat, einen großen Gartengrill selber machen kann, ist gleichzeitig einfach, wirtschaftlich und großflächig. Dies ist einfach, da die Implementierung mit den richtigen Fähigkeiten nicht viel Zeit in Anspruch nimmt und keine ausgefeilten Techniken erfordert. Dies ist wirtschaftlich, da die Gesamtmenge, die zum Bau eines solchen Herds erforderlich ist, um ein Vielfaches geringer ist als die, die zum Kauf eines Grills ähnlicher Größe erforderlich ist. Es ist groß als ein Gesamtvolumen an nützlicher Brennfläche, das für große Unternehmen und Massenfeste verwendet werden würde, obwohl es für die Verwendung in Einfamilienhäusern nicht so effektiv ist. Das Gute an dieser Handwerkskunst ist, dass der Grill neben dem Backen auch zum Räuchern verwendet werden kann. Natürlich kann eine halb so große oder kleinere Konstruktion nach dem gleichen Prinzip gebaut werden. Das Wesentliche sind Betonblöcke, alte Metallfässer, Metallgitter, Befestigungselemente, Spieße und vieles mehr. Einzelheiten.

Herstellungsverfahren:

Machen Sie sich einen großen Garten BBQ1
Zunächst müssen Sie einen klaren Plan für die Arbeit mit den relevanten Phasen erstellen. Zeichnen Sie die Struktur und berechnen Sie die Materialien. Das Metallfass bestimmt die Gesamtgröße des Grills. Die Höhe sollte halbiert werden, und wie bereits erwähnt, können eine oder beide Hälften zum Verbinden verwendet werden, wie in der gezeigten Idee dargestellt. Abhängig von der Größe der Betonblöcke müssen die Innen- und Außenabmessungen des Herdes berechnet werden. Vor Arbeitsbeginn müssen alle Details der jeweiligen Verarbeitung berücksichtigt werden. Wenn Sie mit der Planungsphase fertig sind, über die erforderlichen Materialien verfügen und mit der Arbeit beginnen, müssen Sie die Grenzen der zukünftigen Struktur markieren und in den etwa 20 bis 25 cm tiefen Graben graben, dessen Abmessungen dem Innenraum entsprechen - für den Herd. Es ist wünschenswert, die Mauern dieser Ausgrabung zu verstärken, um zukünftige Erdrutsche zu vermeiden. In diesem Fall besteht es aus Stahlgitter und Pylonen. Dies wird die Tankgrube sein. Der Boden um ihn herum muss geebnet und geebnet werden. Es ist vorzuziehen, vor dem Anordnen der Blöcke eine Nivellierung und Stabilisierung der Betonplatten vorzunehmen. Die Blöcke sind entsprechend den vormarkierten Abmessungen um den ausgegrabenen und befestigten Herd angeordnet. Bei der Anordnung der ersten Reihe werden ein Teil der Blöcke auf beiden Seiten und die Rückseite des Grills seitlich angeordnet, so dass ihre Öffnungen eine gute Luftmenge liefern, die in die Brennkammer eintritt. Separat können Deckel hergestellt werden, um diese Öffnungen abzudecken, inkl. und die zentrale, wenn eine Verbrennungsregelung erforderlich ist. Bei der Anordnung der zweiten Reihe bleibt Platz für das vordere Loch, das zum Laden des Grills verwendet wird, und im dritten Loch kann zusätzlich zum vorderen Loch ein seitliches Loch für die Montage an einem Spieß übrig bleiben. In den meisten Fällen und bei den meisten Standardgrößen von Betonblöcken sind drei Reihen ausreichend.
Machen Sie sich einen großen Garten BBQ2
An diesem Punkt ist es wünschenswert, den Grill und einen möglichen Spieß zu verstärken. Es bedarf ein wenig technischer Überlegungen und guter Vorbereitung. Sie müssen die vorbereiteten Stützelemente montieren und verstärken. Der einfachste Weg ist die Verwendung von Betonsteinen mit einer einseitigen Öffnung auf der entsprechenden Ebene, die zum Inneren der Struktur gerichtet sind. Befindet sich ein solcher Block an der Vorder- und Rückwand der linken und rechten Seite, kann durch diese Öffnungen ein Metallprofil oder eine Stange eingeführt werden, um jedes Ende des Grills abzustützen. Es ist wünschenswert, dass der Grill leicht entfernt werden kann, und wenn Sie einen Spieß verwenden möchten, können Sie eine andere Art von mechanischer oder anderer Rotationsmethode in Betracht ziehen. Wenn Sie mit diesem Schritt fertig sind, müssen Sie nur noch den Fassdeckel installieren. Es muss im Voraus durch maschinelle Bearbeitung, Sicherung, Installation eines Metallgriffs und von Scharnieren oder einer anderen vertikal einstellbaren hinteren Verankerung vorbereitet werden. Anschließend können Sie verschiedene Brandprüfungen durchführen oder direkt im Freien kochen.
Machen Sie sich einen großen Garten BBQ3