Einige schöne Gärten können definitiv als Paradies bezeichnet werden und in fast allen Fällen wird dies durch perfekte Landschaftsplanung und wunderbare Landschaftsgestaltung erreicht. In der Tat ist es eine Form des künstlerischen Ausdrucks durch die Palette der Natur. Im Gegensatz zu jeder Leinwand eines Künstlers, deren Gemälde sich nicht verändert, sind die Werke in den Gärten jedoch lebendig und entwickeln sich dynamisch, und jede Farbe ist symbiotisch mit allen anderen verbunden. Nur die Ecken von Stein, Metall und anderen nicht lebenden Materialien bleiben in Ruhe, bis sich das Muster um sie herum ändert.