Wir alle haben veraltete Küchengeräte und Möbel in unseren Häusern, die trotz ihres Alters ihre Arbeit mit Würde und Würde ausführen, und deshalb wollen wir uns nicht von ihnen trennen.

Dies ist eine Idee, wie Sie Ihren alten Kühlschrank auffrischen können, ohne besondere künstlerische Fähigkeiten, aber mit ein wenig Geduld und Lust.

Die Technik Serviettentechnik es ist überhaupt nicht so kompliziert, wie es auf den ersten Blick scheint. Es macht sogar Spaß und macht sehr viel Spaß, wenn Sie es schaffen, die Angst loszuwerden, dass Sie zum ersten Mal etwas Neues ausprobieren. Man muss mutig und experimentierfreudig sein - es ist immer noch eine alte Sache, die man nur auffrischen will.

Falls gewünscht, können Sie vor Beginn eine Schicht Grundfarbe auftragen. Wählen Sie zunächst die Motive (Bilder) aus, die Sie in Fachgeschäften oder auf Websites für Kunstmaterialien finden. Das Papier kann speziell für Decoupage oder eine Serviette mit schönen Zeichnungen sein. Falls Ihnen ein geeignetes Bild nicht gefällt, haben Sie die Wahl, auf Decoupage-Papier zu drucken. In Buchhandlungen finden Sie alle zusätzlichen Materialien für diese Technik, aber Sie können auch gewöhnlichen C200-Kleber und für das Finish einen farblosen Lack verwenden, der in mehreren Schichten aufgetragen wird. Verwenden Sie die Tutorials für Decoupage auf Möbeln und versuchen Sie, dem alten Kühlschrank ein neues, schöneres und künstlerischeres Aussehen zu verleihen, um Ihrer Küche Frische und Charme zu verleihen.



Küchendekor-Ideen mit Wand- und Möbelaufkleber.