In früheren Artikeln haben wir Sie mit dieser Technik vertraut gemacht. Hier zeigen wir Ihnen genau, wie Sie Ostereier entkoppeln können.

Erforderliches Material für Decoupage auf leeren Eierschalen: Serviette mit schönen Motiven optional, C200-Kleber, leere Eierschalen, Wasserschale, weiche Bürste, extra kleiner Behälter zum Ausdünnen des Klebers, Sticks (Sie können Holzgrillspieße verwenden) , Eierkappen, weiße Acrylfarbe, Lack auf Wasserbasis.

Abkochung von Ostereiern

Es wird empfohlen, Decoupage auf weißer oder heller Basis durchzuführen. Weiße Eier sind teurer und haben schwächere Schalen. Wir empfehlen Ihnen daher, gewöhnliche Eier mit weißer Acrylfarbe zu bemalen. Tragen Sie mit dem Pinsel etwas Farbe auf eine ebene Fläche auf und nehmen Sie mit Hilfe eines Schwamms daran teil und tragen Sie mit Klopfbewegungen auf die gesamte Schale auf. Lassen Sie die Eier mit Holzspießen trocknen, die in die Löcher gesteckt oder in die Kruste getrieben werden. Sobald sie vollständig trocken sind, bereiten Sie die Dekorationselemente vor und Sie können sie von der Serviette abschneiden oder abreißen. Denken Sie daran, dass einige Servietten mehrschichtig sind und Sie die oberste Schicht - die mit dem Bilddruck - trennen und verwenden müssen. Bereiten Sie eine Lösung aus Kleber und Wasser vor - nicht zu dick, um keine weißen Flecken zu hinterlassen. Berücksichtigen Sie sorgfältig Ihre Zusammensetzung und den Ort der Details. Nehmen Sie ein ausgeschnittenes Motiv, legen Sie es auf die Schale und halten Sie es fest. Tauchen Sie den Pinsel mit der anderen Hand in den verdünnten Kleber und tragen Sie ihn von der Mitte bis zu den Kanten auf das Element auf. Mit dem Finger glatt streichen, damit keine Luft unter der Serviette verbleibt und die Unebenheiten geglättet werden. Seien Sie vorsichtig, da die Gefahr besteht, dass die Serviette reißt, wenn Sie zu fest oder zu lange drücken. Um das Ei nicht ständig zu halten, können Sie es für einen Moment auf den Flaschenverschluss setzen. Wenn eine Seite dekoriert ist, zum Trocknen auf einen Stock legen. Machen Sie dasselbe mit den anderen Muscheln. Lassen Sie sie vollständig trocknen, bevor Sie auf der anderen Seite fortfahren. Wenn alle Eier fertig sind, untersuchen Sie sie sorgfältig. Sie können wählen, an Orten mit Aquarellen zu malen. Zum Glanz und Frische einen Lack auf Wasserbasis auftragen.

Die Materialien, die Sie ersetzen können decoupage Ostereier zum Verzehr:
Verwenden Sie anstelle von Acrylfarbe verdünnte Tempera- oder Wasserfarben.
Verwenden Sie anstelle von C200 als Leim geschlagenes Eiweiß mit Zucker (für ein Eiweiß - einen Esslöffel Zucker etwas schlagen und die Flüssigkeit, die unter dem Schaum verbleibt, ist Ihr Kleber). Sie erhalten auch Glanz vom Protein, so dass es nicht notwendig ist, Lack zu verwenden. Lesen Sie mehr >>

Wir würden gerne Ihre Osterergebnisse und andere Ideen teilen, indem wir Fotos an senden info@art-senses.com oder auf unserer Seite Facebook.