Rote und schwarze Küchendesignideen werden von vielen als bevorzugte Farbkombination für die Dekoration des Kochbereichs bevorzugt. Natürlich kann dieses Duo nicht unter einen gemeinsamen Farbnenner gestellt werden, denn wenn ein Teilnehmer eine Konstante ist, kann der andere Tausende von Gesichtern und Schattierungen haben. Schwarz ist immer Schwarz, aber Rot ist wirklich viel. Andererseits hängt das Gleichgewicht zwischen ihnen stark von der jeweiligen Designentscheidung ab, da in einigen Fällen die Farbe des Blutes dominiert und in anderen die Dunkelheit besessen ist. Unabhängig davon sind diese Farben nicht die einzigen Akteure in der Szene, obwohl sie für die Konstruktion des Innenraumkonzepts grundlegend und vorherrschend sind. Immer da, oft unbemerkt von den Hauptdarstellern, gibt es andere Töne, die den endgültigen Look formen. In den überwiegenden Fällen handelt es sich um Weiß und seine abgeleiteten Grautöne sowie um dunkle, sich Schwarz nähernde Schattierungen anderer Farben. Alles andere ist nur eine Ausnahme von der Regel, dass der Rest der Welt nicht mehr existiert, wenn sich Rot und Schwarz verbinden.



Innendekoration Ideen mit Wand- und Möbelaufkleber.