Mit diesem Projekt für ein schönes und funktionales Innenarchitekturstudio von 38m2 präsentieren wir einen kreativen Blick auf die Optimierung eines kleinen Raums, der sich in ein vollständiges Zuhause verwandeln kann. Holz und Ziegel wurden verwendet, um die Grundlinie im Haus zu schaffen. Weiß und Grau sind die anderen Gebäudefarben. Die Rötung der Ziegel findet sich auch in einer Reihe farbiger Akzente. Die einzelnen Bereiche sind durch Bartresen, dekorative Wände und Höhenunterschiede voneinander getrennt. Alle nützlichen Bände wurden verwendet, und praktische Rationalität ist das bestimmende Motiv bei der Konstruktion dieser Studioeinrichtung.




Verfasser: Anna Novopoltseva

Innendekoration Ideen mit Wand- und Möbelaufkleber.