Im Gegensatz zu größeren Gartenstrukturen, die Zeit und Vorbereitung für die Implementierung erfordern, zeigt die aktuelle, wie jeder ohne komplizierte Vorgänge und ohne teure Materialien einen temporären tragbaren und leicht verschiebbaren Grillgarten erstellen kann. Natürlich sind die Veredelungsdetails Dutzende, aber dies gibt jedem die Möglichkeit zum kreativen Ausdruck. Diese Konstruktion ermöglicht im Gegensatz zu den meisten anderen auch geringfügige Ungenauigkeiten oder Abweichungen und kann andererseits, wenn sie nicht für kulinarische Zwecke verwendet wird, auch als Werkbank für viele andere Gartenarbeiten verwendet werden.

Herstellungsverfahren:




Machen Sie eine temporäre Gartenküche zum Grillen
Alles beginnt mit der Idee und ihrer Überlegung. Machen Sie nicht den Fehler, mit Begeisterung mit der Arbeit zu beginnen, und es stellt sich heraus, dass Sie ein Detail übersehen haben, das ganz oder teilweise fehlschlägt. Denken Sie an die Abmessungen, die Verteilung, die Verbindungselemente, die Spüle, den Absperrhahn und den Abfluss. Da diese Küchenarbeitsplatte tragbar und mobil ist und die Wasserversorgung über den Gartenschlauch erfolgt, müssen Sie sich das Vergnügen des heißen Wassers entziehen. Aber wer braucht sie im Sommer im Garten so sehr? Entscheiden Sie, wie die Arbeitsplatte aussehen soll, und berücksichtigen Sie die Gesamtbreite. Machen Sie zuerst die Grundkonstruktion, und mangels Wissen und Erfahrung ist es wünschenswert, Hilfe zu suchen. Die Stabilisierung des Rahmens ermöglicht anschließend eine einfache Arbeit. Erstellen Sie je nach konzeptioneller Planung die umschließenden und trennenden Wände und Arbeitsplatten. Die Verwendung dünner Lamellen mit einer Diskrepanz bei der Installation schafft einen hellen und belüfteten Bereich. Natürlich kann ein Netz oder ein anderes feines Gewebe verwendet werden, um den Hauptbereich unter der Arbeitsplatte einzuschließen und vor Insekten zu schützen. Der Raum unter dem Waschbecken ist in diesem Fall geschlossen und hat eine Tür. Der Abfluss sollte direkt erfolgen - durch einen dickeren Schlauch oder eine andere weiche Verbindung oder in einen Behälter unter der Spüle, der später gegossen werden sollte. Denken Sie über die anderen Details nach, einschließlich der Frage, ob und wie Sie eine elektrische Verbindung herstellen möchten.
Obwohl das Basismaterial Holz ist, wird in diesem Fall eine dünne Zementplatte mit gegossener Verstärkung gegossen, aber Sie können auch Holz herstellen oder es fertig stellen. Berücksichtigen Sie natürlich das Erhitzen vom Grill, die mögliche Imprägnierung, Färbung, Lackierung und andere Details.

Machen Sie eine temporäre Gartenküche - Grill

Quelle: Instructables