Die aktuellen Ideen zur Gestaltung des Raumes im Wohnzimmer haben einen Akzent - den Glas-Esstisch. Obwohl der traditionelle Esstisch aus Holz in den Innenarchitekturlösungen des Esszimmers als separater Raum oder als Teil eines gemeinsamen Wohnzimmers mit Küche dominiert, ist die Verwendung von gehärtetem Glas nicht mehr so ​​unkonventionell und selten. Obwohl eine solche Verarbeitung in bestimmten Situationen ihre Nachteile hat, werden sie in anderen zu einer Stärke. Zerbrechlichkeit, die für einige ein Problem darstellt, für andere ist genau die ätherische und stilvolle Seite dieser obligatorischen Innenecke. Wenn Transparenz für einige unerwünscht ist, ist es für andere eine Gelegenheit, dass Licht ungehindert hindurchgeht und das Volumen nicht schließt, wie dies bei Massiv- oder Schrankmöbeln der Fall ist. Andererseits ist die Herausforderung, Glas mit dem Rest der Möbel zu kombinieren, an sich ein kreativer Moment. Eine solche Arbeitsplatte kann mit Stein, Ziegel, Metall, Holz und anderen in einem harmonischen Ganzen und unabhängig vom gewählten Stil integriert werden. Hier einige Implementierungsbeispiele:



Innendekoration Ideen mit Wand- und Möbelaufkleber.